CEBIT 2013 – Vote Yachtcharter YACHTICO.com

Sorry friends. It is a german startup contest;-)

Es gibt einen Messestand auf der Cebit zu gewinnen. Das ist jetzt nicht die Monaco Boat Show oder die Kieler Woche. Aber für uns bei YACHTICO.com doch interessant, um als Startup Presse zu bekommen. Immerhin ist Deutschland eine Nation der Wassersportler überhaupt. Deshalb hier der Aufruf zur Teilnahme: Vote for Yachtico.com.

Unsere eigentliche Bewerbung im eingereichten Text war:

YACHTICO.com funktioniert als weltweite Suche für das Boote Mieten und den Yachtcharter. Der größte Teil der 750.000 Charterwochen ist direkt bei Verfügbarkeit online buchbar. Das Angebot an Schiffen von Bootseignern und Charter-Agenturen reicht vom kleinen Backdecker in Berlin über das Motorboot in Palma de Mallorca bis hin zu Hausbooten in Südfrankreich oder dem Luxus-Segel-Katamaran in der Karibik. So ermöglichen wir beispielweise den Segeltörn in Kroatien für Einsteigergruppen mit Skipper neben Firmenevents auf Luxusyachten oder den ruhigeren Hausurlaub in den geförderten Wasser-Tourismus-Gebieten Deutschlands.

In der jetzigen Aufbauphase agieren wir zu einem geringen Teil mit telefonischem Support für individuelle Anfragen, um auch kleineren Charterbasen ohne Schnittstelle zu unserer Suche Kunden zuführen zu können, um ihnen dann in diesem Prozess eine Integration in unser System zu offerieren.

Mitten in Berlin Mitte – bezeichnend im ehemaligen Wasser- und Schifffahrtsamt – sitzt unser erstes Office. Inmitten der digitalen Reiseindustrie Deutschlands zwischen den Country Offices, Headquarters oder Berlin-Repräsentanzen bekannter Brands wie Airbnb, Wimdu, TUI/TUIfly, Expedia, Booking.com, 9flats und der Idealo-Flugsuche haben wir uns zentral „eingenistet“ und schaffen neue Arbeitsplätze in einem Sektor, der in Berlin die höchsten Zuwachsraten verzeichnet. Der kleine Überblick der Berliner Reiseportale:

 

 

2011 wurde das Unternehmen von bereits gestandenen Entrepreneuren gegründet, die im Aufbau und der Finanzierung von Internetportalen auf internationaler Ebene seit 1999 aktiv sind. Mit 8 Nationen unter den Mitarbeitern im Berliner Headquarter zählen wir uns zu den jungen internationalen Firmen Berlin’s, welche einer ganz neuartigen Bewegung zugehörig sind – dem „Silicon Berlin“.

Berlin und Deutschland sind für uns das Sprungbrett mit passender Infrastruktur zur Internationalisierung. Segler sind hier Weltmeister und Olympiasieger. Shipyards und Dockyards sind international Garant für den qualitativen Schiffbau weltweit. Im Online Business Europas ist Berlin ein Hotspot. Als Knotenpunkt für unsere Offices in San Jose und Peking bauten wir gerade deshalb hier unser Business auf und steuern digital vernetzt die Entwicklung unserer Plattform mit Dienstleistern rund um den Globus. Hier fanden wir unsere ersten Investoren wie beispielsweise die Beteiligungsgesellschaft der IBB oder Berlin Venture Partners. Hier wurden uns zusätzliche Gelder aus dem Programm zur Förderung von Forschung, Innovationen und Technologien (ProFIT) bewilligt.

Eine Teilnahme mit eigenem Messestand auf der cebit 2013?

Das wäre genau passend in unserer jetzigen Entwicklungsphase. Wir brauchen Aufmerksamkeit unter den Wassersportlern, den potentiellen Kooperationspartnern und vorstellbaren Investoren. Natürlich sind wir weit davon entfernt, eine einschlagende digitale Revolution zu verursachen. Aber was spricht dagegen, dass wir Entwicklungen im Internet aufgreifen und ausbauen, um eine Marke für individuelle Reisen und Erholung auf dem Wasser auszubauen? Dem derzeitigen/zukünftigen Aggregator aller Möglichkeiten der Bootsvermietung weltweit soll vielleicht ein Fullservice für den weltweiten Wassertourismus folgen. Daran arbeitet YACHTICO.com.

Deshalb: Vote for us!

Hier angemerkt sei, dass unserer Partner in Berlin für Segelevents und -schulungen von http://www.teamgeist.com/segelevent/ den Hinweis gab für die Teilnahme an der CEBIT 2013.

 

Meet & Greet Yachtico at Düsseldorf Boat Show – Boot 2013

yachtcharter-yachtico

Yacht Charter – YACHTICO.com

 

The annual Düsseldorf international boat show, more commonly referred to as ‘boot Düsseldorf’, has been running for over 40 years and is now one of the world’s premier boat shows with over 1,600 exhibitors.

The focus this year at ‘Boot Düsseldorf 2013’ is to prepare for the future of the European marine industry, which confronts major demographic challenges in an ageing society.

YACHTICO.com, as the world’s leading online yacht booking platform with over 16,000 boats available, is attending the Düsseldorf Boat Show 2013 for the second time to showcase why working with the platform is highly beneficial to all involved in the industry and to establish even more contact with both new and existing partners.

Our CEO Steffen Bruenn alongside the new Head of Marketing Mirko Oestergaard will be appearing at the Boat show between Monday and Wednesday in Düsseldorf. If you would like to set up a meeting with one or all, please forward your contact details and inquiries to help[at]yachtico.com or call Yachtico head office on +49 30 5706644 to organize a time and we will be in touch with you shortly.

 

Event im Freundeskreis der Online Marketer aus Berlin

(RAH – 29.09.11 Berlin SOHO) – Als in Berlin ansässiges internationales Startup, YACHTICO.com, aus Berlin kommt man kaum noch dazu, die “alten” Berliner Freunde des Online Marketings zu treffen. Viele von uns bewerben seit Jahren Internetmarken wie myvideo, questico, eBay Deutschland, ImmobilienScout24, mobile, brands4friends, myphotobook, idealo, zanox, käuferportal, gameduell, mister spex, imedo, zalando, edarling, plazes oder auch Verlags-Webseiten wie welt-online und bild.de und viele andere Marken.

Dabei waren wir „Berliner Onliner“ an der Internationalisierung von jamba/jamster und ilove oder arbeiteten für myspace Deutschland. Wir bauen derzeit an den neuen nationalen und internationalen Online Marken aus Berlin wie lieferheld, madvertise, sponsorpay, 9flats, spendino, wimdu, linklift, bestfewo, mysportbrands, dailydeal, groupon, gutscheinpony, yukoono oder researchgate.

Als Berliner lesen wir Joels Gründerszene genauso täglich wie Deutsche Startups vom Alex. Mitarbeiter der Inkubatoren und Investoren in Berlin vom Team Europe Ventures, Rocket Internet, IBB und CFP sind uns nicht unbekannt. Wir orientieren uns in unserer Branche an international erfolgreichen Online-Mega-Dotcoms und sprechen hier vor Ort die wichtigen Sprachen der Welt beim Bummel durch Mitte.

Aber wir haben keine echten Branchen-Events mehr in der Stadt für Online-Werber neben dem Deutschland-Großereignis OMCap. Und deshalb kommen OM-Event-Veranstalter aus München nach Berlin mit folgendem Plan für leider nur 20 Teilnehmer auf dem Boot:

 

Yachtcharter Berlin Yachtico.com

 

Zeit
Freitag, 9. September um 15:00 – 10. September um 05:00
Ort
Berlin
Erstellt von
Affiliates/SEOs saufen (ab)
Weitere Informationen
Diesmal ein Lastminute Event.

Schon in zwei Wochen, am Freitag 09.09.2011 heißt es in Berlin
“Affiliates/SEOs” saufen (ab)

Damit die Berliner nicht immer zu unseren Events so lange anreisen müssen, packen wir eben unsere sieben Sachen und kommen zu Euch um die Landeshauptstadt unsicher zu machen.

Um 15.00 Uhr treffen wir uns zu dem absoluten Highlight des Tages.

yachtico.com lädt Euch zu einer absolut exklusiven Bootstour ein.
Mit der ABION YACHT AIDA, einer 18,40 Meter großen Motoryacht,
schippern wir 3 Stunden durch Berlin.

Eine Bootstour macht bekanntlich hungrig und deshalb lädt Euch FORE!TITUDE nach der Bootsfahrt auf eine Rattendöner ein.

Im Anschluss zieht die Truppe weiter zur Karaokebar Monster Ronson’s
Ichiban Karaoke.

Dort lädt Euch www.pinktheweb.de zum fröhlichen Singsang in einer
nur für uns reservierten Karaoke Kabine ein.

Nach dem wir uns heiser gesungen haben werden wir im Anschluss noch ins Felix und 40seconds weiter ziehen wo winterparty.net Euch jeweils auf der Gästeliste schreiben lässt.

Wie könnt Ihr bei diesem Event dabei sein?

Ihr schreibt einen Bericht in Eurem Blog über das Event und erwähnt den Sponsor auf Yachtico.com, wenn Ihr bei der Bootstour dabei sein wollt.

Wenn Ihr zum Karaoke Abend mit kommen möchtet müsst Ihr einen Blogeintrag für Pinktheweb.de online stellen.

Und wenn Ihr hungrig seid, einen P(r)ost auf Foretitude.com. Und wer später noch abfeiern möchte, einen Text(Absatz) für Winterparty.net.

Wenn Ihr überall dabei sein wollt, dann müsst Ihr logischerweise alle vier Sponsoren in Eurem Blogeintrag erwähnen.

Eurem Blogeintrag müsst Ihr auf der Facebook Eventseite posten.

Unter allen Beiträgen verlosen wir dann die 15 Teilnehmerplätze.

Keine Gewähr und auch kein Recht auf Anwalt usw. Wie immer halt!

Yachtcharter YACHTICO Insides No. 1

Berlin Nikolaiviertel (rh) – Ein Blog gehört ja irgendwie immer dazu. Schwierig, einen Aufhänger für den Start eines Yachtcharter-Portales zu finden, wenn der Websiten-Launch noch nicht vollzogen 😉

Also versuchen wir es einfach. Wofür steht Yachtico? Yacht ICO? “ICO” für ICO file – an image file format for icons in Windows Microsoft? Oder YAchTico wie Y8ico, da die Chinesen unter der 8 ja gern reich/schön bzw. schön reich verstehen. Oder YACHT plus Real Club Náutico de Palma dann zu Yachtico? Begriffe wie Yacht, Charter und Nautico kamen letztlich in die “Brainstorm-Suppe”. Was dann die Domain-Behörden noch zu vergeben hatten dazu. Aber eigentlich wurde nichts gefunden, was so absolut mehr unsere Bootesuche in einem Wort beschreiben könnte, als schon unsere Domain aus dem Privatbesitz www.yachtico.com, und wir nehmen Yachtico.com als Brand.

Yachtcharter Yachtico international als Brand?

Die “Ausländer” der Internetmarketing Unit von LBi.de Berlin prüften den Klang und die Bedeutung in den Sprachen der Länder China, Russland, Polen, Türkei, Frankreich, Italien, Spanien, Australien, USA und auch Chile. Die Brand Yachtico ist ok! Und international verständlich für den Bereich Yachtcharter, Boote mieten aber auch Bootskauf und Bootsverkauf. Und die Native Speaker bei LBi.com sind darauf vorbereitet, Yachtico für die jeweiligen Heimatmärkte zu unterstützen. So einfach;-)

Datenbanken und Produkt

Daß wir Boote zum Mieten vermitteln, es mal Yacht Charter nennen und dann wieder Yachtcharter, daß es eine Suche nach den Bootsypen Motorboot, Segelboot oder vielleicht auch Hausboot geben wird, daß könnte irgendwie stimmen. Oder ein Bootsmarkt für gebrauchte Boote und Angebote von Neuererscheinungen der Werften im Bereich Super-Luxus-Motoryacht könnte es auch werden. Was es letztlich wird? Das wird der Launch zeigen. Zumindest entwickeln wir derzeit Datenbanken und Applikationen – die es so bisher nicht zum Kopieren irgendwo im Netz gab.

Design Booteseite

Logo und CI stammen zukünftig aus der Feder von  STEFAN SCHMIDT. Die ersten Ideen der Booteseite sind visuell bereits entworfern.

Aber es wird noch gespielt und getestet. Das Interface Design enstpricht auch noch lange nicht der üblichen Usability einer guten Reiseseite oder einem Anzeigenportal.

Wer wir sind als Team Yachtcharter online?

Achso – wer wir sind von www.yachtico.com? Das dann im nächsten Text.