Yachtico

28. April 2013

“Die Messe der Ostseeländer“ bzw. „The tourism fair of Baltic Sea Countries“ Neue Tourismusmesse in der Hansestadt Rostock.

Die BALTICA stellt sich unter der Webadresse www.baltica-fair.com/ vor. Erster Termin vom 24. Bis 26.10.2013 auf der Hansemesse Rostock.

(RAH – Berlin) Neben bedeutenden alljährlichen maritimen Ereignissen in Deutschland wie der BOOT in Düsseldorf, der Kieler Woche, ITB und BOOT & FUN BERLIN gibt es nun einen weiteren Höhenpunkt für die Wassersportindustrie in Deutschland mit Anschluss an die baltischen Anrainerstaaten, die Länder der Ostsee. Per Email verkündete uns nun die Kölner Agentur PRC- PR Consultant KG AGENTUR FÜR KOMMUNIKATION dieser Tage dieses Ereignis mit kreiertem BALTICA Wording: “Die Messe der Ostseeländer“ beziehungsweise „The tourism fair of Baltic Sea Countries.“

Das Konzept der BALTICA ist ansprechend. Die Brand und Markenname ist international verständlich unter Seglern. Baltikum bzw. Baltisches Meer kennen noch die älteren Generationen mit Kriegserfahrung als Synonym für die Ostsee. Die alten Bundesländer haben mit der Übersetzung für Baltic Sea auch wenige Probleme. Und der Russischunterricht der DDR fand seine Übersetzung auch nah für Ostsee bzw. baltisch mit „балтийский“. Hoffen wir, dass der Name der Messe BALTICA allgemein suggeriert, für welche Region sich die Messe beziehen wird.

Segeln auf der Ostsee

Den Austragungsort Rostock bewerten wir zukünftig als weiter wachsenden Hotspot für das Ostsee-Segeln in den nächsten Jahren für unser Yachtcharter-Business. Neben unseren freundschaftlichen Verbindungen zum YAAS Wassersportzentrum im Yachthafen Hohe Düne Rostock/Warnemünde gibt es noch weitere Marinas rund um die Ostsee, die es als perfekte Segelreviere der Ostsee zu promoten lohnt. Daher stellen wir zunehmend Boote rund um die Ostsee 2013 in unsere Yachtcharter-Suche ein. Vermieter sind aufgerufen, Ihre Boote bei uns gleich direkt einzustellen, damit der Ausbau unserer internationalen Datenbank für Charterboote an der Ostsee permanent umfassender wird.

Ostsee Messe Baltica 2013

Ostsee Messe Baltica 2013 copyright bei Philipp Klöckner

Laut einer anerkannten Studie von mediamare consulting, im Auftrag der Vereinigung Deutscher Sporthäfen (VDSH) 
im Bundesverband Wassersportwirtschaft e.V. (BVWW), sinkt die Anzahl der Bootseigner in Deutschland rapide. Sie halbiert sich fast innerhalb von 20 Jahren seit 2007. Das durchschnittliche Alter eines Bootsbesitzers liegt 2013 irgendwo um die 58 Jahre und steigt jährlich. Einerseits begründet sich das damit, dass die Generation der Babyboomer/Baby-Boomer derzeit  zwischen 49 und 65 Jahre alt ist. Andererseits entwickelt sich der Trend zum Segeln als Aktivurlaub mit Freunden oder das besondere Firmenevent auf der Motoryacht steht in den Angeboten vieler Reiseveranstalter und wird interessanter als der Unterhalt für ein eigenes Boot am festen Liegeplatz.

Wenn schon kein eigener Bootsbesitz mehr im Heimathafen um die Ecke gefragt ist, so steigt gerade die Nachfrage nach Yachtcharter-Angeboten in der Nähe für die Deutschen. Und da hat die Ostsee und der Yachtcharter bei YACHTICO.com Potential genug, um sportliche Wasseraktivitäten mit dem Kennenlernen von anderen Ländern zu verbinden. Immerhin ist die Ostsee mit einer Fläche von 413.000 km² das größte Brackwassermeer der Erde. In 10 Nationen kann man anlanden. Ein Törn von ein bis zwei Wochen kann zum persönlichen Großereignis werden.

Baltica als Revival für die Ostseewoche

Die Ostseewoche war eine, in den Jahren von 1958 bis 1975 in der ehemaligen DDR jährlich stattfindende, internationale Festwoche. Regelmäßig fand sie Anfang Juli im Bezirk Rostock statt und stand unter dem Motto: „Die Ostsee muss ein Meer des Friedens sein“. Dabei stand sie als „Ost-Pendant“ im Wettbewerb zur westdeutschen Kieler Woche. Die Baltica kann man getrost als den Nachfolger der Ostseewoche sehen.

Tipp: unsere Angebote für den Yachtcharter Ostsee 2013 mit Charterbooten aus dem Bereich Motor- und Segelboot.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.