12.000 Yachtcharter-Angebote – Boote zum Mieten

Ahoi! Ich, bin einer von drei Gründern der Bootsuche für den Yachtcharter und Bootsverleih weltweit über YACHTICO.com und schreibe teilweise in unserem Blog. Unser internationaler Claim ist Yacht Rental & Yacht Charter. Für deutsche User dann Boote chartern und Yachtcharter.

 

Auf Gründerszene erschien am 7. Juli 2011 ein Artikel über die neuen Investoren bei YACHTICO.com. Dort steht über unsere Suche YACHTICO.com, dass wir bereits 12.000 Yachtcharter-Angebote in unserer Suche listen. In den Kommentaren schreibt User “Darius” als Hinweis: 12.000 Boote weltweit a 4 Kojen macht ca. 48.000 “Betten. Zieht man die “Paddelboote” ab, bleiben 20.000 “Betten”. Berlin alleine hatte bereits 2007 rund 51.000 “Betten”. Wo ist da der Markt für diese Investition?

Die Frage ist berechtigt. “Darius” gibt uns seit Start permanent Hinweise und ist selbst Inhaber einer erfolgreichen Yacht-Charter-Agentur sowie Betreiber einer Webseite für den “Yachtcharterfinder.”

Vielleicht von unserer Seite hier nachdrücklich der Hinweis, dass wir uns am Anfang befinden. 12.000 Charter-Angebote für Boote bisher – inklusive “Paddelboote” laut Darius;-) – sind der Anfang. Die Investition gilt nicht direkt diesen 12.000. Die haben wir ja schon in unserer Suche – in unserem Yachtcharter-Finder oder Yachtbooker auf Zeit:-)

@Darius:

Zu Berlin Tourismus – gerade auch für Yachtico.com Boote mieten interessant

Am 17. Dezember 2010 schrieb die Morgenpost: Berlin’s Regierender Bürgermeister beglückwünscht eine Spanierin für die 20-millionste Übernachtung in diesem Jahr. Damit hat Berlin seine Tourismuspläne übererfüllt – und hat nun Rom überholt.

Da sind Hotels, Zimmervermittlungen, Ferienwohnungen, Campingplätze und privates Übernachten eingeschlossen. Mit 9flats.com & Co. sollte da sogar noch mehr in 2011 gehen. Nicht zu vergessen, die neuen Hostels in Friedrichshain und Mitte. Da sind eine Menge Berlinbesucher dabei, welche Hauptstadt und Umgebung auf dem Wasser erkunden wollen. Dieser Nachfrage folgt das Angebot. Werften für den Bau von Hausbooten sind bspw. ausgelastet. Die Ausflugsdampfer werden auch immer mehr. Neuerdings sind auch Flosse (Flossboote) und Grillboote mitten in der City auf dem Wasser zu sehen.

Bei uns werden deshalb schon allein die Angebote für Berlin’s Wasserstraßen und Umgebung steigen im Bereich Tagescharter, und wir sind genau wegen solcher Entwicklungen durchaus positiv eingestellt für unser Yachtcharter-Business. Ich wohne zudem direkt an der Spree in Berlin Mitte und verfolge die Zunahme seit einigen Jahren. Als ehemaliger Besitzer einer Internet-Marketing-Agenturen mit internationalen Kunden im Reisemarkt war ich die letzten Jahre bspw. in Shanghai, Buenos Aires, St. Petersburg, Stockholm, Athen, Dubrovnik, Charm el Sheikh, Miami, Venedig oder Palma de Mallorca unterwegs. Immer gab es das Erlebnis auf dem Wasser. Ob es ganze Konferenzen auf dem Boot waren oder nur der Yacht Charter als Come Together – ich habe zumindest mitbekommen, dass sich global das Mieten der Charterboote auch im Event-Bereich entwickelt. Absolutes Highlight ist dabei immer noch die Erinnerung daran, wie in Buenos Aires bei einem Job für Deremate und einer Geburtstagsfeier das 10-Mann-Boot aus der achten! Etage im Bootshaus per Kran zu Wasser gelassen wurde. In Deutschland kaum vorstellbar. Oder Shanghai. Fünf Skippern und Inhabern von Motoryachten durften wir „ Wegezoll“ zahlen, um über ihre Schiffe auf unsere gemietete Segelyacht zu gelangen. Genau diese Erlebnisse sind es, die wir zukünftig auch unseren Usern wünschen – immer und überall weltweit ein Boot mieten.

Wir sind eine Plattform für Charter-Firmen, Agenturen als Vermittler ganzer Reisepakete und private Bootsbesitzer, welche ihre Schiffe verchartern möchten.

Zu den 12.000 Charter-Angeboten zwei Beispiele

Miami – Ferienhaus mit Boot

Wir werden nicht nur den Markt im Mittelmeer auf Dauer listen mit solchen Highlights wie Segeln Kroatien, Yachtcharter Italien, Mitsegeln Griechenland, Flotillensegeln vor Spanien usw.. Bei uns kommt auch der Tagescharter für Regattaboote oder kleinere Motorboote neben dem Bootsverleih “Paddelboote. Im Tagescharter für Motorboote sehen wir beispielsweise einen sich abzeichnenden Wachstumstrend in Deutschland. Ein Ferienhaus mit Boot ist bspw. auch schon ein Thema im Tourismusmarkt. Ganz typisch auch der Bootscharter in Miami mit Skipper oder ohne Crew und Steuermann. Habe ich gerade selbst als Familienurlaub ausprobiert. Wenn es das Wetter zulässt, dann mietet man sich bspw. ein Boot für einige Stunden, um die Everglades zu besuchen.

Allein “Yachtcharter Stockholm und Umgebung hat 400.000 zugelassene Boote im Privatbesitz. Ich durfte das gerade am Wochenende nach Mittsommernacht erleben. Empfehlenswert der Törn von Stockholm nach Sandhamn. Die Stockholmer Schären sind ein wunderbares Revier und am Wochenende nach der Sommerwende voll von Booten.

Ganz andere Märkte entwickeln sich gerade neben dem Mittelmeerraum. Immer mehr Großstädte erschließen die Wasserstraßen für den Tourismus. Wir machen uns da absolut keine Sorgen, dass der Tagescharter als Aktivität im Urlaub zunimmt.

12,000 Yacht Charter Holiday Choices
www.YACHTICO.com